Alarmierungsstatus

Alarmierungsstatus
Donnerstag, 06 August 2020

Brandalarmierung [Autobahn-Fahrzeugbrand] - 19.05.2020 / 14:58 Uhr

IMG 20200519 WA0002Am Nachmittag des 19.05.2020 erfolgte eine Alarmierung zu einem "stark rauchenden LKW am Pannenstreifen" auf der A21, in Richtung Knoten Vösendorf.

Ein technischer Defekt dürfte die Ursache für die festgesetzten Bremsen gewesen sein, weshalb es zu dieser starken Rauchentwicklung gekommen war.

Mit der Wärmebildkamera wurden die Reifen des Zugfahrzeuges überprüft und diese im Anschluss mit Wasser gekühlt.

Im Convoy, gemeinsam mit der Polizei und der Freiwilligen Feuerwehr Gießhübl, wurde der LKW von der Autobahn abgeleitet und eine nochmalige Überprüfung der Reifen mit der Wärmebildkamera durchgeführt.

Für die ebenfalls alarmierte Freiwillige Feuerwehr Brunn am Gebirge war kein Einsatz erforderlich.

Im Einsatz: 1 Fahrzeug (HLF) und 6 Mann

 

  • IMG-20200519-WA0000
  • IMG-20200519-WA0001
  • IMG-20200519-WA0002
  • IMG-20200519-WA0004

Kontakt

768px F icon.svg

Freiwillige Feuerwehr Giesshübl
Waldgasse 1

2372 Giesshübl
Niederösterreich

02236 122 - Feuerwehr Notruf

0699 / 144 22277 - Komman
dant HBI Mayerhofer Christian
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Karte

Termine

So, 12. Jul.
00:00 Uhr
Abgesagt !!! Landesjugendleistungsbewerbe - Neuruppersdorf (Bez. Mistelbach)
Di, 14. Jul.
18:30 Uhr -
Schulung
Sa, 01. Aug.
09:00 Uhr - 12:00
Übung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.