Startseite

Neueste Nachrichten

Letzten Einsätze

Feuerwehrball 21.01.2017

IMG 6413Der diesjährige Feuerwehrball im Gasthaus Schwindl stand unter dem Motto "Nacht in Tracht", welchem die zahlreichen Gäste gerne gefolgt sind.

Neben Vertretern der Gemeinde und Kameraden von auswärtigen Feuerwehren durften Kommandant Christian Mayerhofer und seine Mannschaft auch das Herzogpaar aus Mödling "Heinrich XVIII" und "Sonja I" samt Gefolge begrüßen.

Die Mitternachtseinlage wurde eingeleitet mit G´stanzl über das Geschehen im Ort und fortgesetzt mit einer tänzerischen Darbietung unserer Kameraden den "Sexy Madln" unter der Choreographie von Ulli Eske.

Bei der diesjährigen Tombolaverlosung, deren Erlös wie immer der Anschaffung von Ausrüstungsgegenständen zugute kommt, gab es wieder viele tolle Preise zu gewinnen.   

Für die musikalische Unterhaltung und eine tolle Stimmung sorgte die Gruppe "Duo Amore" und begleitete die Gäste bis in die frühen Morgenstunden.

An dieser Stelle möchten wir uns sehr herzlich bei den Spenderinnen und Spendern der Tombolapreise und allen Besuchern bedanken.

Auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr freuen sich schon heute die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Gießhübl.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg

Fotogalerie

 

Vorankündigung Feuerwehrball 2017

IMG 6121aWir laden auch heuer wieder sehr herzlich zum Feuerwehrball ins Gasthaus Schwindl ein.

Der diesjährige Ball steht unter dem Motto "Nacht in Tracht", Dirndl und Lederhose sind aber kein Muss.

Feiern Sie mit uns eine rauschende Ballnacht mit unserer Tombola und einer von den Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Gießhübl dargebotenen Mitternachtseinlage.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen. 

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg

zum Plakat

 

Technischer Einsatz [Autobahn-Menschenrettung] 08.01.2017

20170108 141236"FW-Alarm (T2) Autobahn-Menschenrettung für FF Gießhübl, Sirene, A21 Richtung Knoten Steinhäusl, Info: Auto in Graben gefahren, Person vermutlich ausgestiegen, ev. verletzt - am 08.01.2017 um 13:57 Uhr."

Aufgrund eines medizinischen Notfalls kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrzeug von der Fahrbahn abkam und im Straßengraben landete.

Mit der Seilwinde vom Lastkraftwagen konnte der PKW aus dem Graben geborgen und mit Manneskraft auf die Abschleppbrille geschoben werden. Im Anschluß daran wurde das Fahrzeug von der Unfallstelle verbracht und auf dem nächstgelegenen Parkplatz abgestellt.

Der Rettungsdienst brachte den Fahrzeuglenker ins Krankenhaus.

Im Einsatz bei der Freiwilligen Feuerwehr Gießhübl standen drei Fahrzeuge (VRF, RLF, LAST) und 17 Mann.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg

Fotogalerie

 

Technischer Einsatz [Sturmschaden] 04.01.2017

IMG 6098"FW-Alarm (T1) Sturmschaden für FF Gießhübl, Sammelruf, Gießhübl, Hauptstraße, Info: Gitter von Terrasse droht wegzufliegen - am 04.01.2017 um 12:58 Uhr".

Durch die extremen Sturmböen wurden die Rankgitter von Blumentrögen auf einer Terrasse aus der Verankerung gerissen und drohten davongetragen zu werden.

Die Freiwillige Feuerwehr Gießhübl montierte alle Elemente ab und legte diese gesichert ab.

Im Einsatz standen ein Fahrzeug (RLF) und sechs Mann.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg

Fotogalerie

 
NEWSLETTER
Banner
WETTERWARNUNG