Startseite

Neueste Nachrichten

Letzten Einsätze

Kindergarten I besucht die FF Gießhübl

Gerne folgten die Kinder des Kindergarten I und deren Betreuerinnen der Einladung von Feuerwehrkommandant Christian Mayerhofer ins Feuerwehrhaus und überreichten als Dankeschön eine selbstgebastelte Karte und Süsses. Wie bereits in den vergangenen Jahren wurde die Führung durchs Haus in verschiedene Stationen geteilt. Zu Beginn wurde den Kindern vermittelt, wie die Mitglieder der Feuerwehr zu einem Einsatz gerufen werden, welche persönliche Schutzausrüstung für jeden Feuerwehrmann wichtig ist und im Anschluss daran wurden die Fahrzeuge und die darin befindlichen Geräte erklärt. Eine weitere Station war im Freigelände, wo eine Löschleitung aufgebaut war und die Kinder nach Herzenslust selbst Hand anlegen durften. Besonders beeindruckt zeigten sich die Kinder von der  Übung mit der Hakenleiter zum Aufsteigen auf den Schlauchturm und der im Anschluss durchgeführten Abseilübung. Im Sitzungssaal wurde ein Film der FF Gießhübl vorgeführt, mit nachgestellten Einsatzszenarien. Die Labestation war in der Kantine aufgebaut wo der kleine Hunger mit Würstel und Saft gestillt werden konnte. Den Abschluss bildete das von den Kindern schon heiß erwartete "Schneegestöber" aus Schwer- und Mittelschaum und die Fahrt mit den Einsatzfahrzeugen zurück in den Kindergarten. Die Kameraden der FF Gießhübl freuen sich schon jetzt auf den nächsten Besuch der Kinder vom Kindergarten.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg

Bildergalerie

 

Presse - 17/2013 (Bergung Klein-LKW u. Anhänger 16.04.2013)

noen 17 2013aZum Vergrößern bitte anklicken

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
 

Monatsübung April 2013 [Leitern]

Thema dieser Monatsübung war die richtige Handhabung von Schiebe- und Hakenleiter.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg

Bildergalerie

 

Ausbildungsprüfung Atemschutz

Der Ausbildungsprüfung Atemschutz in Bronze, stellten sich am Samstag, den 23.März 2013 in Kaltenleutgeben unsere Kameraden LM Jakob Manhart, LM Thomas Kramsall, LM Stephan Balog und FM Felix Aigner. Zur Aufgabe bei dieser Prüfung standen das Ausrüsten des Atemschutztrupps, eine Personenrettung aus einem verrauchten Raum mit der Wandtechnik, der Löschangriff über eine Hindernisstrecke sowie die anschließende Geräteversorgung zur Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft. Zusätzlich musste der Gruppenkommandant Fragen zum Thema Atemschutz und Gefahren beantworten. Wir gratulieren unseren Kameraden sehr herzlich zu dieser bestandenen Ausbildungsprüfung.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg

Bildergalerie

 
NEWSLETTER
Banner
WETTERWARNUNG