Startseite

Neueste Nachrichten

Letzten Einsätze

24-Stunden "Action Day" 2013

Am Samstag, den 20.07.2013 um 07:00 Uhr begann der diesjährige 24-Stunden "Action Day", an dem die Jugendmannschaft wieder bei verschiedenen Einsatzübungen das erlernte Wissen unter Beweis stellen konnte. 

PKW Bergung nach Überschlag (mittels Seilwinde wurde das Fahrzeug wieder aufgestellt und mit der Abschleppachse verbracht); Theorieschulung Atemschutz; Personenrettung unter Traktor (mit Hebekissen und Pölzholz wurde die Person befreit); Menschenrettung (die verletzte Person wurde mittels Schere, Spreizer und hydraulischem Zylinder aus der misslichen Lage befreit, das Unfallwrack wurde mit dem LAST von der Übungsstelle verbracht);  Waldbrand in Weissenbach (mittels Tragkraftspritze und zwei Löschleitungen wurde der Brand rasch gelöscht); Fahrzeugbrand (mit Schnellangriffseinrichtung und Kombischaumrohr); Schadstoffeinsatz ("Ölaustritt" aus einem Fass; dieses wurde mit Hebekissen und einer Dichtplatte abgedichtet und die "Ölspur" mittels Ölbindemittel gebunden), Mistkübelbrand (musste unter schwerem Atemschutz mit einer Kübelspritze gelöscht werden, zusätzlich wurde eine C- Löschleitung aufgebaut und der Brand gelöscht).

Neben der "Action" bei den Einsatzübungen gab es für unsere Jugend in den 24 Stunden natürlich auch jede Menge Spass.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg

Bildergalerie

 

"Hot Sommer" - Feuerwehr 19.07.2013

Auch heuer hat der "Hot Sommer" wieder Station bei der Feuerwehr Gießhübl gemacht. Die begeisterte Jugend durfte technische Geräte wie den Hydraulischen Rettungssatz sowie wasserführende Armaturen selbst ausprobieren. Natürlich durfte die ersehnte Abkühlung beim "Heißen Sommer" nicht fehlen.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg

Bildergalerie

 

Sommer-Hort bei der FF Gießhübl 18.07.2013

Jede Menge Spass hatten die Kinder, die Begleiter und die Kameraden der FF Gießhübl, als der Sommer-Hort der Feuerwehr einen Besuch abstattete. Nach der Führung durch das Feuerwehrhaus, der "Anprobe" der Ausrüstung eines Feuerwehrmannes, dem "Ausprobieren" einiger Einsatzgeräte und dem "Aufsitzen" auf das Feuerwehrfahrzeug, wurde bei hochsommerlichen Temperaturen "Wasser marsch" gegeben. Die Kameraden der FF Gießhübl freuen sich schon heute auf die nächsten Sommerferien und den Besuch vom Sommer-Hort.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg

Bildergalerie

 

41. Landestreffen der NÖ Feuerwehrjugend

Austragungsort des 41.Landestreffen der NÖ Feuerwehrjugend war Klein Wolkersdorf, Gemeinde Lanzenkirchen vom 04. - 07. Juli 2013. Die FF Gießhübl nahm an diesem Landestreffen mit sieben Jugendlichen und vier Betreuern teil. Bei den Wettkämpfen konnten im Einzelbewerb in Bronze unsere jungen Kameraden Moritz Bayer und Leon Guelfenburg, sowie in der Kategorie Silber, Sebastian Windberger die heiß begehrten Abzeichen erlangen. Der Mannschaftsbewerb in Bronze wurde von Paul Csekits, Rene Graichen, Patrizia Manninger und Anton Schneider gemeinsam mit der Jugend der FF Sulz und der FF Gumpoldskirchen erfolgreich absolviert. Die Kameraden der FF Gießhübl gratulieren sehr herzlich zu diesem Erfolg. Abseits der Bewerbe wurde den Jugendlichen ein großes Freizeitprogramm geboten, wo Kameradschaft gepflegt und neue Freundschaften gefunden werden konnte.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg

Bildergalerie

 
NEWSLETTER
Banner
WETTERWARNUNG