Startseite

Neueste Nachrichten

Letzten Einsätze

Technischer Einsatz [Autobahn-Bergung] 20.11.2018

IMG-20181120-WA0001"FW-Alarm (T1) Autobahn-Bergung für FF Gießhübl, Sammelruf, Ausfahrt Brunn am Gebirge, Richtung Knoten Vösendorf, Info: Abfahrt Richtung B12, ein PKW nach VU, Polizei vor Ort - am 20.11.2018 um 09:48 Uhr."

Aus ausbekannter Ursache verunfallte ein PKW so schwer, dass er auf dem Autodach zum Liegen kam. Die Fahrzeuglenkerin blieb bei diesem Unfall zum Glück unverletzt.

Mit dem Hebekreuz wurde das Fahrzeug auf den Lastkraftwagen aufgenommen und von der Unfallstelle verbracht. 

Im Einsatz bei der Freiwilligen Feuerwehr Gießhübl standen zwei Fahrzeuge (VRF, LAST) und fünf Mann.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
 

Technischer Einsatz [Tierrettung] 10.11.2018

IMG 8383"FW-Alarm (T1) Tierrettung für FF Gießhübl, Sammelruf, Gießhübl, Hagenauertalstraße, Info: Reh steckt im Gartenzaun - am 10.11.2018 um 11:21 Uhr."

Ein Rehbock hatte sich in einem Gartenzaun verfangen, wo er sich aus eigener Kraft nicht mehr befreien konnte. 

Behutsam wurde dem augenscheinlich unverletzten Tier aus seiner misslichen Lage geholfen und wieder in Freiheit entlassen.

 

 

Im Einsatz bei der Freiwilligen Feuerwehr Gießhübl standen ein Fahrzeug (RLF) und sieben Mann.

 

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg

Fotogalerie

 

Preisschnapsen 03.11.2018

IMG 8145Zahlreiche begeisterte Kartenspielerinnen und Kartenspieler nahmen wieder beim diesjährigen Preisschnapsen im Feuerwehrhaus in Gießhübl teil.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer gaben in den vielen Spielen ihr Bestes, um einen der tollen Preise mit nach Hause nehmen zu können.

Die Freiwillige Feuerwehr Gießhübl gratuliert der Gewinnerin und den Gewinnern sehr herzlich und bedankt sich an dieser Stelle bei allen, die an dieser Veranstaltung teilgenommen haben.

Ps.: Der Reinerlös kommt unserer Feuerwehrjugend zugute.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg

Fotogalerie

 

Totengedenken 01.11.2018

IMG 1631Wie jedes Jahr zu Allerheiligen, wurde das Totengedenken zu Ehren der Gefallenen der beiden Weltkriege, beim Kriegerdenkmal auf dem Dorfplatz abgehalten.

Nach den Ansprachen von Bürgermeisterin Michaela Vogl und dem GGr Ing. Leopold Buchner sowie der Segnung durch Pfarrer Mag. Edward Keska erfolgte die Kranzniederlegung.

 

 

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg

Fotogalerie

 
NEWSLETTER
Banner
WETTERWARNUNG