Alarmierungsstatus

Alarmierungsstatus
Donnerstag, 27 Februar 2020

Technischer Einsatz [Autobahn-Bergung] - 18.01.2020 / 10:22 Uhr

IMG 2749Zu einer Autobahn-Bergung wurde die Freiwillige Feuerwehr Gießhübl, in den Vormittagsstunden alarmiert.

Aus ungeklärter Ursache verunfallte ein Toyota Celica und kam schwer beschädigt auf der Autobahn zum Stillstand.

Auf Anweisung der Exekutive zum Abtransport des PKW, wurde dieser mit der Hubbrille vom Lastkraftwagen aufgenommen und von der Unfallstelle verbracht.

Ausgetretene Betriebsmittel wurden entsprechend gebunden.

Im Einsatz: 2 Fahrzeuge (RLF, LAST) und 8 Mann

 

 

  • IMG_2726
  • IMG_2732
  • IMG_2736
  • IMG_2749
  • IMG_2756
  • IMG_2765

Technischer Einsatz [Person in Aufzug] - 10.01.2020 / 13:26 Uhr

IMG 2641Aufgrund eines Stromausfalls in Teilen des Bezirkes Mödling, wurde eine Person in einem Einfamilienhaus im Ort, in einer Aufzugskabine eingeschlossen.

Um die Person aus ihrer misslichen Lage befreien zu können, wurde die Aufzugsanlage von der Freiwilligen Feuerwehr Gießhübl stromlos geschalten und die Aufzugstüre manuell geöffnet.

Im Einsatz: 1 Fahrzeug (VRF) und 6 Mann

 

 

 

 

  • IMG_2635
  • IMG_2641
  • IMG_2646

Technischer Einsatz [Fahrzeugbergung] - 05.01.2020 / 03:30 Uhr

IMG 2610Um 03:30 Uhr des heutigen Morgen, wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Gießhübl auf die Hauptstraße im Ort gerufen.

Aufgrund von Blitzeisbildung konnten mehrere Lenker ihre Fahrzeuge nicht mehr kontrollieren. Die teilweise quer zur Fahrbahn stehenden PKW, verhinderten so ein Durchkommen für den Straßenstreudienst.

Auf Anweisung der Exekutive zum Freimachen der Verkehrsfläche, wurden die Fahrzeuge mit dem Rüstlöschfahrzeug an einen Straßenabschnitt mit griffigem Untergrund abgeschleppt, um so ein Weiterfahren für die PKW zu ermöglichen.

Glücklicherweise wurden keine Personen verletzt.

Im Einsatz: 2 Fahrzeuge (LAST, RLF) und 10 Mann

 

  • IMG_2608
  • IMG_2609
  • IMG_2610
  • IMG_2615
  • IMG_2616
  • IMG_2626
  • IMG_2628

Technischer Einsatz [Autobahn-Bergung] - 21.12.2019 / 09:59 Uhr

IMG 2574Bei dichtem Verkehrsaufkommen, kam es heute in den Vormittagsstunden in Fahrtrichtung Vösendorf, zu einem Auffahrunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen.

Während das vordere Fahrzeug die Fahrt ohne weitere Hilfe fortsetzen konnte, musste der nachfolgende PKW mit der Hubbrille vom Lastkraftwagen aufgenommen und von der Autobahn abtransportiert werden. Ausgelaufene Betriebsmittel wurden entsprechend gebunden.

Alle an dem Unfall beteiligten Personen, blieben zum Glück unverletzt.

Im Einsatz: 3 Fahrzeuge (VRF, RLF, LAST) und 11 Mann

 

 

 

  • IMG_2561
  • IMG_2574
  • IMG_2585
  • IMG_2589
  • IMG_2592
  • IMG_2598
  • IMG_2602

Kontakt

768px F icon.svg

Freiwillige Feuerwehr Giesshübl
Waldgasse 1

2372 Giesshübl
Niederösterreich

02236 122 - Feuerwehr Notruf

0699 / 144 22277 - Komman
dant HBI Mayerhofer Christian
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Karte

Termine

Fr, 14. Feb.
19:00 Uhr -
Jahreshauptversammlung
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok